Projekte

Soroptimist International engagiert sich in regionalen und überregionalen Projekten und verwirklicht seine Ziele durch Bewußtmachen, Bekennen, Bewegen (Awareness, Advocacy and Action).
Der Club Frankfurt setzt seine Projekte im Wesentlichen mit Hilfe seines gemeinnützigen Vereins Soroptimist Club Frankfurt HELP e.V. um.

Projekte, die wir im Laufe der Jahre unterstützt haben:

  • Archiv der deutschen Frauenbewegung, Kassel
  • Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
  • Lichtblick aktiv Schwester Sigrid e.V.
  • MAISHA e.V., Selbsthilfegruppe Afrikanischer Frauen in Deutschland
  • Terre des hommes
  • FeM – Mädchenhaus
  • Zentrum für Frauen am Alfred-Brehm-Platz
  • Weißfrauenschule im Bahnhofsviertel mit überwiegend ausländischen Kindern
  • Kindergarten und Betreuung von Jugendlichen in Preungesheim
  • Agisra
  • Zentrum für Essstörungen
  • Wildwasser
  • Moses Babyklappe, Sozialdienst Katholischer Frauen
  • Hospiz am Rechneigraben
  • Bärenherz – Kinderhospiz
  • HIV-infizierte Kinder – Uniklinik Frankfurt
  • Friedensdorf Oberhausen
  • Behinderten-Combo Offenbach
  • Verein Hilfe für krebskanke Kinder e.V.
  • Eins zu Eins - Die Lesecoaches
  • Frankfurt 1880 Lacrosse - Abteilung
  • Flüchtlingscafé Milena

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Projektarbeit unterstützen.

Unsere Bankverbindung:
SI Club Frankfurt HELP e.V.
Commerzbank Frankfurt am Main
IBAN: DE85 5004 0000 0321 5704 00

BIC: COBADEFFXXX

Gerne stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus.


Top